Vertrag und Buchungsmodalitäten

Verträge können schriftlich und auf elektronischem Weg geschlossen werden. Grundsätzlich gilt für beide Vertragspartner ein 14 tägiges Rücktrittsrecht. Der Rücktritt ist in schriftlicher Form zu bekunden und bedarf der Bestätigung der Gegenseite. Nach Ablauf dieser Frist ist die Vertragsvereinbarung rechtswirksam. Angebote sind freibleibend. Beide Vertragspartner erklären, zu rechtsverbindlichen Vertragsabschlüssen berechtigt zu sein.

Erfolgt ein Rücktritt vom Vertrag durch den Veranstalter, so hat der Veranstalter (sofern es der Band nicht gelingt, für den gebuchten Veranstaltungstag einen adäquaten Ersatzauftritt buchen zu können) 50% der vereinbarten Gage an die Band zu zahlen. Bei einem Rücktritt innerhalb 4 Wochen vor dem geplanten Termin sind 80% der Gage vom Veranstalter an die Band zu zahlen. Für Ersatz seitens erkrankter oder ähnlich verhinderter sowie nicht mehr in der Band befindlicher Bandmitglieder wird durch den Bandleader gesorgt. Die Band Caipirinha hat das Recht, in Ausnahmefällen einen Auftritt auch kurzfristig abzusagen, sollte Sie durch widrige oder nicht vorhersehbare Umstände an der Durchführung des Auftritts gehindert werden bzw. den Auftritt selbst nicht durchführen können. Da wir bedingt durch 2 Regionalbesetzungen und unserer Partnerband aus einem Pool von 10 Musikern, Künstlern und Sängerinnen bestehen, ist es für uns jederzeit möglich, für adäquaten Ersatz zu sorgen. Eine Party im Fünfseenland muss nicht langweilig sein – mit der Partyband Ammersee Caipirinha holt ihr euch ein einzigartiges Erlebnis zum Event und für eure Hochzeit. Für weitere Fragen stehen wir unter der Servicehotline 08806/9597605 gerne zur Verfügung.

Ihre Partyband und Hochzeitsmusik vom schönen Ammersee für ganz Bayern und das Allgäu - schicken Sie uns doch einfach eine unverbindliche Anfrage über unser Kontaktformular. Wir beantworten Ihnen alle Fragen innerhalb 24h und beraten Sie gerne zur Gestaltung und Organisation Ihres Events.