Aufbau am Veranstaltungstag

Uns ist es sehr wichtig, einen ausreichenden Puffer bei Anfahrt und Aufbau einzuplanen, um möglichst viele Eventualitäten wie Stau, Verkehr, Panne etc. weitgehend ausschließen zu können. Sofern die Location und die Spielfläche problemlos zugänglich sind, treffen wir in der Regel ca. 2 Stunden vor dem Beginn der vereinbarten Präsenzzeit ein. Der Aufbau selbst dauert ca. 30 - 45 Minuten, danch kurz umziehen, entspannt einen Kaffee trinken, los gehts! Bitte stellen Sie im Vorfeld sicher, dass wir am Spieltag problemlosen Zugang zum Spielort haben. 

Ein Aufbau bereits am Vortag ist nicht möglich, da wir aus unterwschiedlichen Regionen kommen und so eine zweimalige Anreise unsinnig wird. Am Tag der Veranstaltung muss der Veranstalter oder ein Vertreter zum Aufbaubeginn anwesend sein. Die Bühne muss zum ungehinderten Aufbau frei sein. Der Weg vom Band - Transporter bis zur Bühne muss frei begehbar sein. Je nach Besetzung sorgt der Veranstalter für Parkmöglichkeit/en in vertretbarer Distanz zum Auftrittsort. Etwaige entstehende Kosten gehen zu Lasten des Veranstalters. Absprachen betreffend Bühnenaufbau müssen bis spätestens 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn getroffen werden.

Abbau der Technik

Nach demletzten Song kommt evtl noch eine Zugabe. In der Regel läuft dann etwa 20 Minuten Backgroundmusik über unsere Anlage. In dieser Zeit ziehen wir uns um und bauen dann langsam ab und die Musik wird ausgeblendet. Ab hier müssen Sie selbst für Hintergrundmusik sorgen, entweder über die hauseigene Anlage oder über eine mitgebrachte.

Ihre Partyband und Hochzeitsmusik vom schönen Ammersee für ganz Bayern und das Allgäu - schicken Sie uns doch einfach eine unverbindliche Anfrage über unser Kontaktformular. Wir beantworten Ihnen alle Fragen innerhalb 24h und beraten Sie gerne zur Gestaltung und Organisation Ihres Events.